Vorstand wird verkleinert
Knisig verlässt Ce Consumer Electronic

Der Münchener Chip-Broker ce Consumer Electronic will nach dem Ausscheiden des für das operative Geschäft zuständigen Vorstands Matthias Knisig den Posten auf Vorstandsebene nicht neu besetzen.

Reuters MÜNCHEN. Ab sofort werde Mike Wood, Chef und Präsident der US VCE Virtual Chip Exchange Inc, -Tochter als Generalbevollmächtigter Vertrieb, Einkauf und Logistik aller ce-Gesellschaften verantworten, teilte die im Auswahlindex Nemax-50 des Neuen Marktes gelistete Gesellschaft am Dienstag in einer Pflichtveröffentlichung mit. Wood werde direkt an den für das Broker-Geschäft zuständigen Vorstand Michael Negel berichten.

Knisig verlasse nach zwei Jahren erfolgreicher Integrationsarbeit zum Jahresende "im besten gegenseitigen Einvernehmen" die Gesellschaft, hieß es. Ein Grund wurde nicht genannt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%