Vorwürfe des Anti-Amerikanismus zurückgewiesen
Schröder bleibt beim Nein zu Angriff auf Irak

Ein Schlag gegen Saddam Hussein würde die internationale Anti-Terror-Koalition gefährden.

dpa BERLIN . Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) hat erneut bekräftigt, dass Deutschland sich an keiner US-Intervention gegen den Irak beteiligen wird. "Es bleibt dabei: Unter meiner Führung wird sich Deutschland an einer Intervention im Irak nicht beteiligen", sagte Schröder am Mittwoch vor Journalisten in Berlin. Die deutsche Position werde auch in Europa wahrgenommen und unterstützt.

Der Kanzler wies Vorwürfe des Anti-Amerikanismus zurück. Auf Basis gemeinsamer Werte und gesicherter Beziehungen könnten auch Meinungsverschiedenheiten ausgetragen werden. Alles andere wäre "Unterwerfung".

Schröder sagte, eine Intervention im Irak könne die internationale Anti-Terror-Koalition erschüttern. Außerdem fehle eine Konzeption für das "Danach". Er sehe bei keinem, der jetzt zu einer Irak- Intervention rate, eine Konzeption für eine politische Neuordnung im Nahen Osten. Zudem legten Informationen, die die Bundesregierung habe, keine neue Bedrohungsanalyse nahe. Er sehe deshalb keinen Anlass, seine Politik zu korrigieren, sagte der Kanzler.

Zuvor hatte der britische Premierminister Tony Blair gesagt, er wolle in den nächsten Wochen Beweise dafür vorlegen, dass Iraks Machthaber Saddam Hussein die Entwicklung von Massenvernichtungswaffen vorantreibt.

Schröder sagte, Deutschland könne als zweitgrößter internationaler Truppensteller selbstbewusst auf seine Solidaritäts-Leistungen verweisen. Er erinnerte an die deutsche Beteiligung an Missionen auf dem Balkan und in Afghanistan sowie im Kampf gegen den internationalen Terrorismus.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%