Archiv
Vossloh nach Gewinneinbruch wieder auf gutem Kurs

dpa WERDOHL. Nach einem Gewinneinbruch im Vorjahr rechnet der Vossloh-Konzern für das laufende Geschäftsjahr mit einem deutlichen Ergebniszuwachs. Auf Basis der Geschäftszahlen für die ersten neun Monate 2000 zeigte sich das börsennotierte Unternehmen am Donnerstag zuversichtlich, das Vorsteuer-Ergebnis im Gesamtjahr um 33 % auf 64,6 Mill. Euro (126 Mill. DM) erhöhen zu können. Beim Umsatz werde mit einem Anstieg um rund 30 Mill. Euro auf 820 Mill. Euro gerechnet. Die Vossloh AG (Werdohl) ist in den Sparten Lichttechnik sowie Eisenbahn & Verkehr tätig.

Bis Ende September erhöhte sich der Umsatz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 20 Mill. Euro auf 599,5 Mill. Euro. Das Vorsteuer-Ergebnis lag mit 43,3 Mill. Euro um 3,1 Mill. Euro unter dem Vorjahreswert. In beiden Fällen seien die Planziele des Unternehmens jedoch übertroffen worden, hieß es.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%