Archiv
Vossloh rechnet 2005 bei steigendem Umsatz mit Ergebnisrückgang

Der Verkehrstechnikkonzern Vossloh rechnet im kommenden Jahr bei höherem Umsatz mit einem Ergebnisrückgang.

dpa-afx WERDOHL. Der Verkehrstechnikkonzern Vossloh rechnet im kommenden Jahr bei höherem Umsatz mit einem Ergebnisrückgang. Wegen weitreichender Struktur- und Prozessveränderungen sowie höherer Stahlpreise erwartet Vossloh für 2005 mit 93 Mill. Euro ein um rund elf Prozent niedrigeres Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit), teilte das Unternehmen am Mittwoch nach einer Aufsichtsratsitzung mit. Der Umsatz solle um rund 19 Prozent auf knapp 1,1 Mrd. Euro steigen.

Darin sei auch die Akquisition des Lokomotivenwerks Valencia von Alstom (Vossloh España) mit einer Umsatzerwartung von rund 138 Mill. Euro enthalten. Für das laufende Jahr rechnet der Konzern eigenen Angaben nach mit einem "Rekordergebnis".

Die ersten Erfolge der strukturellen Verbesserungen sollen 2006 deutlich sichtbar werden, heißt es. Das Jahr 2007 solle dann "zu einem weiteren Rekordjahr" werden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%