Archiv
VW Nutzfahrzeuge: Operative Ertragswende bereits in 2005 angepeilt

Die Nutzfahrzeug-Sparte des Volkswagen -Konzerns will nach Angaben ihres Vorstandschefs Bernd Wiedemann bereits im kommenden Jahr im operativen Geschäft die Ertragswende schaffeb. "Wir wollen den operativen Turnaround in 2005 erreichen", sagte Wiedemann am Dienstag am Rande der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover vor Journalisten. Wie hoch das positive Ergebnis ausfallen und in welchem Quartal 2005 die VW-Sparte erstmals einen operativen Gewinn ausweisen werde, wollte der Vorstand nicht sagen. Auch für das laufende Jahr und das dritte Quartal gab der Unternehmenslenker keine Prognose. "Das laufende Jahr ist ein Brückenjahr", betonte Wiedemann lediglich.

dpa-afx HANNOVER. Die Nutzfahrzeug-Sparte des Volkswagen-Konzerns will nach Angaben ihres Vorstandschefs Bernd Wiedemann bereits im kommenden Jahr im operativen Geschäft die Ertragswende schaffeb. "Wir wollen den operativen Turnaround in 2005 erreichen", sagte Wiedemann am Dienstag am Rande der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover vor Journalisten. Wie hoch das positive Ergebnis ausfallen und in welchem Quartal 2005 die VW-Sparte erstmals einen operativen Gewinn ausweisen werde, wollte der Vorstand nicht sagen. Auch für das laufende Jahr und das dritte Quartal gab der Unternehmenslenker keine Prognose. "Das laufende Jahr ist ein Brückenjahr", betonte Wiedemann lediglich.

Von Januar bis August hatte die VW Nutzfahrzeuge ihren Absatz vor allem wegen der regen Caddy-Nachfrage um 20,2 % gesteigert. "Dieses Niveau wollen wir auch im Gesamtjahr halten", sagte Wiedemann. Auch im kommenden Jahr solle der Absatz im zweistelligen Prozentbereich klettern.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%