Archiv
VW plant Teile-Fertigung und LKW-Montage in Abu Dhabi

Der Volkswagen-Konzern plant im Emirat Abu Dhabi die Fertigung von Pkw-Teilen und will dort künftig aus Brasilien stammende Lkws montieren lassen. VW und Abu Dhabi hätten hierzu am Montag einen Vertrag zur Gründung einer Holding unterzeichnet, teilte ein Unternehmenssprecher am Dienstag auf Anfrage mit. VW hält an der Holding eine Minderheitsbeteiligung.

dpa-afx WOLFSBURG. Der Volkswagen-Konzern plant im Emirat Abu Dhabi die Fertigung von Pkw-Teilen und will dort künftig aus Brasilien stammende Lkws montieren lassen. VW und Abu Dhabi hätten hierzu am Montag einen Vertrag zur Gründung einer Holding unterzeichnet, teilte ein Unternehmenssprecher am Dienstag auf Anfrage mit. VW hält an der Holding eine Minderheitsbeteiligung.

Ziel der Holding sei es, in Abu Dhabi eine Zulieferindustrie aufzubauen, sagte der Sprecher. Dabei gehe es etwa um die Ansprache von möglichen Zulieferern und die Organisation von Joint Ventures. Die Investitionssumme bezifferte der Sprecher auf 1,13 Mrd. ?. Diese werde aber vorrangig von den Zulieferern, dem Emirat und privaten Investoren getragen. "VW hat daran nur einen marginalen Anteil."

Das Vorhaben geht auf die Gespräche vom Mai mit Abu Dhabi zurück, als VW mit dem Emirat die Kooperationsverträge für den Einstieg bei der niederländischen Leasinggesellschaft Leaseplan unterzeichnet. Damals wurden zwei Machbarkeitsstudien für die Montage schwerer Lkw sowie für die Komponenten - und Teileproduktion aus Aluminium, Polymeren und Gummi vereinbart. Die Ergebnisse der Machbarkeitsstudien stünden noch aus, seien aber auf einem guten Weg, sagte der Sprecher.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%