Archiv
VW Südafrika produziert 30.000 Golf V jährlich für den ExportDPA-Datum: 2004-06-30 13:32:16

JOHANNESBURG (dpa-AFX) - Der Volkswagen-Konzern < VOW.ETR > wird in Südafrika jährlich rund 30 000 rechtsgelenkte Fahrzeuge vom Typ Golf V bauen und in den asiatisch-pazifischen Raum exportieren. Den Umsatz des Exportauftrags bezifferte ein Sprecher der südafrikanischen Volkswagen-Tochter am Mittwoch auf jährlich 4 Milliarden Rand (rd. 500 Mio Euro). Die im VW-Werk in Uitenhage (bei Port Elizabeth) produzierten Golfs sind für Ländern wie Japan, Australien, Malaysia, Neuseeland oder Indonesien bestimmt. Volkswagen hatte rund 700 Millionen Rand investiert, um die Produktion vorzubereiten.

JOHANNESBURG (dpa-AFX) - Der Volkswagen-Konzern < VOW.ETR > wird in Südafrika jährlich rund 30 000 rechtsgelenkte Fahrzeuge vom Typ Golf V bauen und in den asiatisch-pazifischen Raum exportieren. Den Umsatz des Exportauftrags bezifferte ein Sprecher der südafrikanischen Volkswagen-Tochter am Mittwoch auf jährlich 4 Milliarden Rand (rd. 500 Mio Euro). Die im VW-Werk in Uitenhage (bei Port Elizabeth) produzierten Golfs sind für Ländern wie Japan, Australien, Malaysia, Neuseeland oder Indonesien bestimmt. Volkswagen hatte rund 700 Millionen Rand investiert, um die Produktion vorzubereiten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%