Archiv
Wachovia übernimmt SouthTrust für 14,3 Mrd Dollar

NEW YORK (dpa-AFX) - Die amerikanische Großbank Wachovia wird die US-Regionalbank SouthTrust Corporation für 14,3 MilliardenDollar in Aktien übernehmen. Mit SouthTrust, die eine Bilanzsumme von 52,7Milliarden Dollar habe, sei eine endgültige Einigung erzielt worden, sagteWachovia-Chef Ken Thompson am Montag in Charlotte (Nord Carolina) und bestätigtedamit einen Bericht der "New York Times".

NEW YORK (dpa-AFX) - Die amerikanische Großbank Wachovia wird die US SouthTrust Corporation-Regionalbank für 14,3 MilliardenDollar in Aktien übernehmen. Mit SouthTrust, die eine Bilanzsumme von 52,7Milliarden Dollar habe, sei eine endgültige Einigung erzielt worden, sagteWachovia-Chef Ken Thompson am Montag in Charlotte (Nord Carolina) und bestätigtedamit einen Bericht der "New York Times".

Mit diesem Kauf wird Wachovia künftig mit Vermögenswerten in Höhe von 464Milliarden Dollar und 76 Milliarden Dollar Marktkapitalisierung die viertgrößteamerikanische Bank sein. Die Übernahme soll das Geschäft der Wachovia besondersim Südwesten der USA verstärken. Wachovia bewertet die SouthTrust-Aktie mit 47Dollar und bietet dafür 0,89 eigene Papiere. Innerhalb von 24 Monaten werde sichder Zukauf positiv auf das Ergebnis je Aktie niederschlagen. Ein Beitrag zumoperativen Gewinn je Aktie sieht Wachovia innerhalb von 30 Monaten nachAbschluss der Transaktion.

15 Monate nach dem Zusammengang soll der Zukauf jährlich nach Steuern 255Millionen Dollar einsparen. Das entspricht laut Wachovia rund 3 Prozent derjährlichen gemeinsamen Kosten. Die einmalig anfallenden Fusionskosten schätztdie Bank nach Steuern auf 431 Millionen Dollar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%