Wachstum frühestens im nächsten Jahr
Trübe Aussichten für elektronische Bauelemente

Der Markt für elektronische Bauelemente wird nach Einschätzung des Fachverbandes ZVEI in diesem Jahr in Deutschland fast so stark schrumpfen wie im Jahr 2001.

WiWo/ap/dpa MÜNCHEN. Nach neun Prozent im vergangenen Jahr werde in diesem Jahr mit einem Rückgang von knapp acht Prozent gerechnet, berichtete der Verband am Montag in München. Für das Jahr 2003 seien die Aussichten aber besser. Dann sei wieder mit Wachstum zu rechnen.

Im vergangenen Jahr sei der deutsche Markt um neun Prozent auf 18,3 Milliarden Euro geschrumpft, damit aber nur halb so stark wie der Weltmarkt zurückgegangen. Ursache sei vor allem der Nachfragerückgang der Telekommunikation und der Datentechnik und der Preisverfall bei den Chips gewesen. Positive Impulse seien dagegen von der Kfz-Elektronik ausgegangen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%