Wachstum weiterhin auf hohem Niveau
ce Consumer weiter "Überdurchschnittlich"

Das Unternehmen ist gegen die Zyklen der Halbleiterindustrie weitgehend gefeit, da es über eine breite IT- Produktpalette verfügt.

adx MÜNCHEN. Die HypoVereinsbank prognostiziert der Aktie der ce Consumer Electronic Ag nach Vorlage ihrer Neun-Monats-Bilanz nach wie vor eine überdurchschnittliche Kursentwicklung gegenüber dem Nemax 50. "Die sehr positiven Zahlen lagen sowohl beim Umsatz als auch beim Ertrag über unseren Erwartungen," sagte Analyst Matthias Schneck. Der Experte lobte besonders die gute Entwicklung der Internet-Chip Virtual Chip Exchange-Börse (VCE), die im dritten Quartal bereits eine Mio. DM zum Gewinn beigetragen habe. Auch die in Zusammenarbeit mit EM.TV entstandene neue Internet Virtual License Exchange-Börse (VLE) für den Handel mit Lizenzen sei eine sehr gute Idee, die auf jeden Fall Zukunft habe.

Die Gefahr eines Abschwächens des Wachstums auf Grund der Gewinnwarnungen verschiedener Chip-Hersteller in den letzten Monaten sei nicht gegeben. Das Wachstum im Halbleiterbereich liege nach wie vor auf sehr hohem Niveau. Zudem vermittele ce Consumer Electronic über 50.000 aktive und passive elektronische Bauteile und Systemkomponenten, die längst nicht vollständig zum Halbleiterbereich zählten. Daher sei das Unternehmen gegen die Zyklen der Halbleiterindustrie weitgehend gefeit. Auch der jüngst übernommene US-Chipbroker SN handele nicht nur mit Chips, sondern mit einer breiten Palette von IT-Komponenten. Insgesamt sei der für 2001 angestrebte Umsatz von 1 Mrd. DM realistisch.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%