Wachstumswerte im Mittelpunkt
Wall Street setzt Erholung dank Wachstumswerten fort

Die amerikanischen Aktienmärkte haben nach volatilem Handelsstart im Vormittagshandel ihre Gewinne ausbauen können.

dpa-afx NEW YORK. Nach der Schlussrally am Vorabend standen erneut die Wachstumswerte der Nasdaq im Mittelpunkt der Anleger. Nach der überraschenden Kurserholung am Donnerstag seien am Morgen weitere "Schnäppchenjäger" auf den Zug aufgesprungen, sagten Händler.

Bis 18.00 Uhr (MESZ) legte der Blue-Chip-Index Dow Jones um 0,76 % auf 9 461,01 Punkte zu. Der technologielastige Nasdaq-Composite-Index kletterte um 1,93 % auf 1 934,39 Zähler und der marktbreitere S&P-500-Index um 1,44 % auf 1 133,69 Punkte.

Von einer Trendwende wollte indes niemand sprechen. Vielmehr handele es sich nach den dramatischen Kursverlusten der vergangenen Tage und Wochen um eine längst überfällige technische Gegenbewegung. Angesichts der geringen Umsätze und der unzureichenden Marktbreite sei es aber verfrüht von einem Boden zusprechen, sagten Händler. Die so genannte "Kapitulation" der Börse, die für eine nachhaltige Wende notwendig sei, habe noch nicht stattgefunden. Die Gesamtstimmung an der Wall Street sei ungebrochen "bearish".

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%