Wahlkampf
CSU fordert TV-Verbot für "parteiische Wahlexperten"

Der CSU-Medienexperte Markus Söder hat ein Auftrittsverbot für "parteiische Wahlexperten" im Fernsehen gefordert.

HB MÜNCHEN. Es könne nicht sein, dass zum Beispiel im ZDF Joachim Raschke als neutraler Parteienforscher auftrete, der sich gleichzeitig in einer rot-grünen Wählerinitiative engagiere, kritisierte Söder am Dienstag in München. Die Fernsehsender seien verpflichtet, auch bei der Auswahl von Interviewpartnern sorgfältig und ausgewogen zu recherchieren.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%