Wahrscheinlich entäuschende Geschäftszahlen
Preussag-Aktie leidet unter Tourismus-Flaute

ABN Amro-Analysten haben die Aktien von Preussag auf "Reduce" von "Hold" heruntergestuft. Das Kursziel werde auf 25 von 27 Euro herabgesetzt, teilten die Experten am Freitag in London mit.

Reuters LONDON. Angesichts der anhaltend schwachen Tourismuskonjunktur müsse mit enttäuschenden Geschäftszahlen gerechnet werden, hieß es zur Begründung. Die Titel von Preussag tendierten unterdessen 2,4 Prozent schwächer bei 26,52 Euro, während der Dax 2,9 Prozent verlor.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%