Archiv
Wal-Mart will im Geschäftsjahr 2005 06 Verkaufsfläche um acht Prozent erweitern

Der US-Einzelhändler Wal-Mart will im Geschäftsjahr 2005/06 (Beginn 1. Februar 2005) kräftig expandieren. Wie das Unternehmen am späten Montagabend bekannt gab, soll die bestehende Verkaufsfläche um mehr als acht Prozent erweitert werden. Darüber hinaus werden rund 360 Märkte umgestaltet.

dpa-afx BENTONVILLE. Der US-Einzelhändler Wal-Mart will im Geschäftsjahr 2005/06 (Beginn 1. Februar 2005) kräftig expandieren. Wie das Unternehmen am späten Montagabend bekannt gab, soll die bestehende Verkaufsfläche um mehr als acht Prozent erweitert werden. Darüber hinaus werden rund 360 Märkte umgestaltet.

In den USA sind nach Angaben des Unternehmens 40 bis 45 neue Discount-Märkte geplant, in denen keine Lebensmittel verkauft werden. Der weltgrößte Einzelhändler will darüber hinaus auf dem Heimatmarkt 240 bis 250 neue Supercenter mit einem großen Angebot an Lebensmitteln und Non-Food-Artikeln eröffnen, 160 davon sollen durch die Erweiterung oder Verlagerung bereits bestehender Discount-Märkte entstehen.

Das Unternehmen plant zusätzlich 25 bis 30 neue so genannte "Nachbarschaftsmärkte" - kleinere Märkte mit einem Angebot an Lebensmitteln und Non-Food-Artikeln - und 30 bis 40 neue Großmärkte für Mitglieder. 20 dieser so genannten Sam´s Clubs entstehen durch Erweiterung oder Verlagerung bestehender Clubs. Wal-Mart International will darüber hinaus in bereits existierenden Märkten insgesamt 155 bis 165 neue Verkaufseinheiten eröffnen. Zusätzlich plant der Einzelhändler drei neue Handelszentren und drei neue Vertriebszentren.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%