Archiv
Waldbrände in Südfrankreich

dpa MARSEILLE. Ein starker Wald- und Buschbrand hat sich bei Le Castellet in Südostfrankreich auf mehr als 800 Hektar ausgebreitet. Drei Campingplätze sowie etwa 100 Häuser mussten evakuiert werden, teilten die Feuerwehren am Montag mit.

Seit dem Morgengrauen sind vier Helikopter sowie acht Löschflugzeuge im Einsatz, um das sich rasch ausbreitende Feuer unter Kontrolle zu bringen. In dem bedrohten Gebiet befinden sich insgesamt rund 700 Häuser. Ein heftiger Mistral-Wind treibt die Flammen mit bis zu 100 Stundenkilometern voran. "Das Feuer hat in knapp vier Stunden sechseinhalb Kilometer zurückgelegt", erklärten die Einsatzleute.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%