Wall Street Journal Online beruft sich auf "vertraute Kreise"
Kartellbehörden verlängern Prüffrist für Fusion von AOL/Time Warner

dpa-afx WASHINGTON. Das Ende der ursprünglich für den 27. Oktober vorgesehenen Überprüfung der Übernahme des Medienkonzerns Time Warner durch den Internetdienstleister America Online (AOL) durch die US-Kartellbehörden soll nochmals um zwei Wochen verlängert werden. Das berichtet das Wall Street Journal Online am Dienstag. Das Blatt beruft sich dabei auf Kreise, die mit dem Stand der Untersuchung vertraut seien.

Die Unternehmen befänden sich noch immer in Verhandlungen. Dem Bericht zufolge bestehe noch immer Uneinigkeit darüber, wie anderen Wettbewerbern Zugang zu den Hochgeschwindigkeits-Kabelnetzen von Time-Warner gewährt werden könne. Dies haben die US-Kartellbehörden zur Bedingung für ihre Zustimmung zu den Zusammenschluss beider Konzerne gemacht.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%