Archiv Walrossdame Antje bald wieder bei Hagenbeck

Hamburg (dpa) - Das vor einem Jahr gestorbene Maskottchen des Norddeutschen Rundfunks (NDR), das Walross Antje, soll Ende August in präparierter Form wieder im Hamburger Tierpark Hagenbeck zu sehen sein. Das berichtet der Radiosender NDR 90,3.
Antje

Walross Antje ist im Sommer 2003 an Altersschwäche gestorben.

Hamburg (dpa) - Das vor einem Jahr gestorbene Maskottchen des Norddeutschen Rundfunks (NDR), das Walross Antje, soll Ende August in präparierter Form wieder im Hamburger Tierpark Hagenbeck zu sehen sein. Das berichtet der Radiosender NDR 90,3.

Besonders schwierig sei es für Experten des Zoologischen Instituts gewesen, die beschädigte Haut zu restaurieren. Bei Hagenbeck soll Antje künftig auf dem Abdruck eines Elbfindlings ihre letzte Ruhe finden. Die prominente Walrossdame war 27 Jahre alt geworden.

Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%