Archiv
Was Hedge-Funds-Manager können müssen

Hedge-Funds-Manager müssen über besondere Fähigkeiten verfügen, die weit über die eigentlichen Fachkenntnisse eines traditionellen Vermögensverwalters hinausgehen.

ret. Im Idealfall sollten sie von ihrer Persönlichkeitsstruktur her herausragende Eigenschaften wie Abgeklärtheit sowie Führungsqualität mitbringen. Deutsche Personalberatungsagenturen suchen für ihre Klientel derzeit solche Manager, die neben exzellenten ökonomischen Fachkenntnissen auch eine als gesund angesehene Mischung aus Aggressivität, Vitalität und Mut mitbringen.

Alfred Winslow Jones, der in den USA im Jahr 1949 den ersten Hedge-Fund ins Leben rief, hat auf eine Frage nach den notwendigen Charaktereigenschaften und Fähigkeiten eines Hedge-Funds-Managers geantwortet, dieser müsse eine ausgewogen Balance zwischen Mut und Vorsicht auf der einen und Gutgläubigkeit und Skepsis auf der anderen Seite mitbringen. Wichtig für Manager ist auch die in Finanzkreisen eher selten anzutreffende Eigenschaft, sich selbst und seine Strategien in Frage zu stellen und immer wieder einer kritischen Überprüfung zu unterziehen.

Wichtigstes Element für einen guten Hedge-Funds-Manager sind jedoch exzellente Kenntnis über die Funktionsweise der Märkte sowie über Stärken und Schwächen der handelnden Akteure. Sehr gute Hedge-Funds-Manager können zudem eines, was viele andere Anleger nicht können: Sie sind in der Lage, die Psychologie der Märkte zu verstehen. Immer dann, wenn das Anlegerverhalten von Gier auf der einen und Panik auf der anderen Seite bestimmt wird, setzen sie auf die Trendwende.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%