Archiv
'WAZ': Bei Opel fallen 2005 und 2006 rund 8 500 Stellen weg

Nach Informationen der "Westdeutschen Allgemeinen Zeitung" werden bei Opel in den kommenden beiden Jahren 8 500 Arbeitsplätze gestrichen.

dpa-afx ESSEN. Nach Informationen der "Westdeutschen Allgemeinen Zeitung" werden bei Opel in den kommenden beiden Jahren 8 500 Arbeitsplätze gestrichen. Das angestrebte Einsparziel von 500 Mill. Euro werde ohne betriebsbedingte Kündigungen erreicht, berichtet die WAZ (Donnerstagausgabe) unter Berufung auf informierte Kreise. Teilnehmer der Verhandlungen gingen davon aus, dass GM rund eine Milliarde Euro bereitstellen wird, um den Personalabbau sozial abzufedern und Massenentlassungen zu verhindern.

Diese bereits zuvor in den Medien erwähnte Summe wird auch von der "Berliner Zeitung" (Donnerstagausgabe) unter Berufung auf den Gesamtbetriebsrat genannt. Nötig seien neben dem Aufbau einer neuen Beschäftigungs- und Qualifizierungsgesellschaft Maßnahmen mit bestehenden Transferfirmen, Kurzarbeitergeld der Bundesagentur für Arbeit, Lohnaufstockungen, Abfindungen sowie Sozialleistungen des Unternehmens.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%