Archiv
WCM unverändert an Klöckner-Übernahme interessiert

rtr FRANKFURT. Der Großaktionär der Klöckner-Werke AG , die Frankfurter Immobilien- Gesellschaft WCM Beteiligungs- und Grundbesitz AG, hat sich zu den Umbauplänen des Duisburger Konzerns verhalten geäußert. Eine abschließende Meinung zu den Klöckner-Plänen habe WCM noch nicht, sagte Vorstandsmitglied Roland Flach am Dienstag der Nachrichtenagentur Reuters. Zunächst sei eine genaue Prüfung notwendig. "Einem Ausverkauf, der für uns nicht nachvollziehbar ist, werden wir nicht zustimmen", sagte Flach.

Das Konzept der Duisburger, das den Verkauf des Maschinenbaus und somit mehr als 50 % des gesamten Umsatzvolumens des Konzern vorsehe, müsse von der Versammlung der Anteilseigner bestätigt werden, sagte Flach. WCM hält nach seinen Angaben mehr als 25 % an Klöckner, aber weniger als 50 %. Genaue Angaben dazu machte er nicht. Allerdings habe WCM bereits auf der Hauptversammlung im März eine Präsenz von über 50 % gehabt.

Flach bekräftigte, WCM wolle das Duisburger Traditionsunternehmen vollständig übernehmen und gemeinsam ein industrielles Konzept erarbeiten. Dies könne zum einen Expansion bedeuten. Doch sei auch auf Fokussierung einzelne Branchen durchaus richtig, sagte Flach. In Juni hatte WCM angekündigt, den Klöckner-Aktionären im Herbst ein Übernahmeangebot vorzulegen. Es gebe Pläne, über die Integration von Bereichen der Beteiligungsgesellschaft in die Klöckner-Werke, hieß es damals weiter.

Klöckner hatte am Montag überraschend Pläne veröffentlicht, wonach sich der Konzern auf das Foliengeschäft konzentrieren und seine anderen Sparten, die derzeit noch rund zur Hälfte des Konzernumsatzes beitragen, verkauft werden sollen. Durch Zukäufe und internes Wachstum solle in den nächsten Jahren dann aber im Foliengeschäft ein Volumen in Höhe des gegenwärtigen Konzernumsatzes von zwei Mrd. Euro erwirtschaftet werden. Zuletzt seien dort rund 0,8 Mrd. Euro umgesetzt worden. Trennen will sich Klöckner im Zuge der Neuausrichtung von der Abfüll- und Verpackungstechnik.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%