Archiv
Weblog-Schizophrenie im Hause AOL

Ja, was denn nun, liebe AOL'ler? Sind Weblogs nun toll - oder nicht? Wenn der große McKinsey oder der große BCG in fremden Hause zugegen sind, entwerfen sie Strategien. Diese versehen sie meist mit dem Hinweise, sie müssten "konsistent" sein.

Ja, was denn nun, liebe AOL'ler? Sind Weblogs nun toll - oder nicht?

Wenn der große McKinsey oder der große BCG in fremden Hause zugegen sind, entwerfen sie Strategien. Diese versehen sie meist mit dem Hinweise, sie müssten "konsistent" sein. Oder für den Nicht-Consultant: "Muss sich jeder dran halten."

Bei AOL grassiert in Sachen Weblogs gerade eine merkwürdige Inkonsistenz. Einerseits kaufen sie eine inhaltsgefüllte, verlagsartige Weblog-Plattform - andererseits drehen sie schreibwilligen Politikern wie Hermann-Otto Solms die Software ab (gefunden im Lummaland).

Hier hilft wohl nur die konsistente Zuführung von Psychopharmaka oder der Besuch eines Kommunikationsdoktors.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%