Archiv
Wechsel an der Spitze der US-Sparte von Volkswagen

Die US-Sparte der Marke Volkswagen hat zum Jahresende einen Wechsel an der Unternehmensspitze angekündigt. Der bisherige Chief Executiv Officer (CEO) Gerd H. Klauss werde auf eigenen Wunsch zum 31. Dezember zurücktreten, teilte "Volkswagen of America" am Donnerstag mit.

dpa-afx AUBURN HILLS. Die US-Sparte der Marke Volkswagen hat zum Jahresende einen Wechsel an der Unternehmensspitze angekündigt. Der bisherige Chief Executiv Officer (CEO) Gerd H. Klauss werde auf eigenen Wunsch zum 31. Dezember zurücktreten, teilte "Volkswagen of America" am Donnerstag mit. Nachfolger werde der derzeitige Finanzchef Frank Witter der künftig laut Unternehmensangaben beide Posten besetzen wird.

Nach mehr als 30 Jahren im Volkswagen-Konzern habe Klauss das Ruhestandsalter erreicht, sagte ein Konzernsprecher auf Anfrage. Der Wechsel in der Unternehmensführung stehe in keinem Zusammenhang mit den zuletzt schwachen Absatzzahlen von VW in den USA.

Der Nachfolger Frank Witter werde sich künftig hauptsächlich auf die "Optimierung von Geschäftsprozessen" und auf das Ausnutzen von Synergien konzentrieren.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%