Wechsel Anfang 2002
Lang wird Chef der Quelle-Tochter Tristyle

Der frühere Betty Barclay-Manager tritt die Nachfolge des 66 Jahre alten Klaus Wirth an. Wirth wolle sich künftig wieder auf die Leitung des Modeversenders Atelier Goldner Schnitt (Münchberg) konzentrieren.

dpa FÜRTH. An die Spitze der Quelle-Tochter Tristyle rückt zum Jahreswechsel der frühere Betty Barclay-Manager Karl-Otto Lang (49). Lang trete die Nachfolge des 66 Jahre alten Klaus Wirth an, teilte die Quelle-Gruppe am Mittwoch mit.

Wirth wolle sich künftig wieder auf die Leitung des ihm gehörenden und von ihm in die Tristyle-Gruppe eingebrachten Modeversenders Atelier Goldner Schnitt (Münchberg) konzentrieren. Daneben sind seit 1999 unter dem Tristyle-Dach noch die Versender Peter Hahn und Madeleine zusammengefasst.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%