Weiterer Schritt des Restrukturierungsprozesses
Softmatic veräußert Bereich Dokumentenmanagement

Die am Neuen Markt notierte Softmatic AG, Norderstedt, verkauft ihren Unternehmensbereich Dokumentenmanagement.

vwd NORDERSTEDT. Dazu gehört nach Ad-hoc-Angaben vom Donnerstag die Softmatic Informations GmbH-Management mit Standorten in Norderstedt und Wien, die durch einen Asset-Deal an die CE Computer Equipment AG, Bielefeld, veräußert wird. Ferner gliedert Softmatic die CRR Datensysteme GmbH mit Standorten in Langenfeld und Chemnitz im Zuge eines Anteilverkaufs an das CRR-Management aus. Über die Höhe der Kaufpreise wurde Stillschweigen vereinbart.

Der Vorstand sieht diese Maßnahme als einen weiteren wesentlichen Schritt im Rahmen des laufenden Restrukturierungsprozesses auf dem Weg zur Neuausrichtung des Konzerns. Ziel ist die Fokussierung auf das Kerngeschäft mit branchenübergreifender Standardsoftware für den Mittelstand. Künftig konzentriert sich Softmatic auf die Bereiche Rechnungswesen und betriebswirtschaftliche Standardsoftware um die Produktgruppe Diamant sowie auf das Lizenzgeschäft mit Software für die Prozessindustrie. Der jetzt verkaufte Konzernbereich Dokumentenmanagement-Systeme mit rund 60 Mitarbeitern sollte in diesem Jahr den Break-even erreichen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%