Weiteres Praktikum in Paris geplant
Victoria wird keine Discos besuchen

Die schwedische Kronprinzessin Victoria wird nach Einschätzung des Adels-Experten Rolf Seelmann-Eggebert während ihres zweimonatigen Praktikums in Berlin intensiv arbeiten. "Sie ist sehr ehrgeizig und gilt als sehr fleißig", sagte Seelmann-Eggebert in Berlin.

ddp BERLIN. Diskotheken werde die Prinzessin wohl nicht besuchen, sondern sich voll und ganz auf die Ausbildung im schwedischen Außenhandelsrat konzentrieren. Dort beginnt die 25-jährige Kronprinzessin am Dienstag ein zweimonatiges Praktikum.

Seelmann-Eggebert zufolge wird Victoria nach Berlin ein weiteres Praktikum in Paris machen. Sie hat bereits ein Studium, andere Praktika sowie eine militärische Ausbildung absolviert. Mit Blick auf die anderen europäischen Kronprinzen sagte der Royal-Experte: "Mit ihren 25 Jahren ist sie ihren männlichen Kollegen ebenbürtig."

Noch nie seien Thronfolger so gut ausgebildet worden wie heutzutage, sagte Seelmann-Eggebert: "Dies ist eine Entwicklung des 20. Jahrhunderts." Früher hätten Monarchen vor allem sportliche und militärische Fähigkeiten aufweisen müssen. Heute könnten alle sieben aktuellen Thronfolger in Europa Studien sowie Lehrzeiten etwa in den Büros der Ministerpräsidenten, der Außen-, Verteidigungs- oder Wirtschaftsministerien vorweisen. Hinzu kämen häufig freiwillige Sozialdienste oder karikative Engagements. Die Berufserfahrungen kämen ihnen später bei Staatsbesuchen oder Treffen mit Politkern zugute.

Grund für die intensive Ausbildung der Thronfolger heute sei aber auch, dass sich das Volk im demokratischen Zeitalter schnell von der Monarchie trennen könne. "Die junge Generation der Königskinder steht unter erheblichen Leistungsdruck", betonte Seelmann-Eggebert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%