Weiterhin gute Aussichten
Goldman Sachs erhöht Kursziel für Münchener Rück auf 430 Euro

vwd MÜNCHEN. Analysten von Goldman Sachs haben am Dienstag das Kursziel für die Münchener Rück auf Sicht von zwölf Monaten auf 430 Euro von zuvor 385 Euro erhöht. Der Titel stehe weiterhin auf der "Recommended List", hieß es. Zur Begründung verweisen die Analysten unter anderem auf die guten Ergebnisse im dritten Quartal von US-Rückversicherern, außerdem seien die Gesellschaften der Münchener Rück im Wert gestiegen. Die Analysten erwarten im kommenden Jahr weiterhin positive Nachrichten des Unternehmens.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%