Archiv
Wella: Wella-Chef will auch nach Übernahme durch Procter&Gamble im Amt bleiben

HAMBURG (dpa-AFX) - Der Vorstandschef des Kosmetikkonzerns Wella ,Heiner Gürtler, bleibt dem Unternehmen aller Voraussicht nach auch nachAbschluss der Übernahme durch den amerikanischen Konsumgüterkonzern Procter &Gamble treu. "Sein Vertrag läuft jetzt noch gute zwei Jahre.Und er hat vor, den Vertrag zu erfüllen", sagte eine Wella-Sprecherin der"Financial Times Deutschland" (Mittwochausgabe) am Rande der Hauptversammlung inFrankfurt.

HAMBURG (dpa-AFX) - Der Vorstandschef des Kosmetikkonzerns Wella ,Heiner Gürtler, bleibt dem Unternehmen aller Voraussicht nach auch nachAbschluss der Übernahme durch den amerikanischen Konsumgüterkonzern Procter &Gamble treu. "Sein Vertrag läuft jetzt noch gute zwei Jahre.Und er hat vor, den Vertrag zu erfüllen", sagte eine Wella-Sprecherin der"Financial Times Deutschland" (Mittwochausgabe) am Rande der Hauptversammlung inFrankfurt.

Der Verbleib von Gürtler ist laut der Zeitung ein Indiz dafür, dass Wella inseinen verbleibenden zwei Sparten unter dem neuen Mehrheitseigentümer Procter &Gamble (P&G) relativ eigenständig geführt werden soll. Bisher sei unklargewesen, ob Gürtler nach dem Abschluss der Transaktion seinen Posten behaltenwürde. P&G hatte die Mehrheit an Wella im vergangenen Jahr übernommen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%