Archiv
'Welt': Freightliner-Chef wechselt zur Mercedes Car Group

Andreas Renschler hat noch gar nicht seine neue Stelle als Nutzfahrzeugvorstand bei Daimlerchrysler angetreten, da dreht sich einem Pressebericht zufolge in seinem Bereich bereits das Personalkarussell: Der Chef des US-Schwer-Lkw-Herstellers Freightliner, Rainer Schmückle, soll nach Informationen der "Welt" (Mittwochausgabe) offenbar als Controller, möglicherweise im Range eines Bereichsvorstands, zur Mercedes Car Group wechseln.

dpa-afx BERLIN. Andreas Renschler hat noch gar nicht seine neue Stelle als Nutzfahrzeugvorstand bei Daimlerchrysler angetreten, da dreht sich einem Pressebericht zufolge in seinem Bereich bereits das Personalkarussell: Der Chef des US-Schwer-Lkw-Herstellers Freightliner, Rainer Schmückle, soll nach Informationen der "Welt" (Mittwochausgabe) offenbar als Controller, möglicherweise im Range eines Bereichsvorstands, zur Mercedes Car Group wechseln.

Damit folge Schmückle Eckhard Cordes, der zum 1. Oktober neuer Vorstandsvorsitzender der Mercedes Car Group (Mercedes-Benz, Smart, Maybach) und Nachfolger von Jürgen Hubbert wird. Die Bestallung Schmückles soll noch in diesem Jahr erfolgen. Nachfolger von Schmückle bei der amerikanischen Lkw-Tochter von Daimler-Chrysler werde Unternehmenskreisen zufolge Albert Kirchmann, der derzeitige Leiter Controlling im Geschäftsfeld Nutzfahrzeuge.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%