Weltmarktführer bei Internetauktionen kann noch keine Entwarnung geben
Ebay meldet anhaltende Technikprobleme

Das Internetauktionshaus hat vor der New Yorker Börseneröffnung technische Probleme eingeräumt.

HB NEW YORK. Die Schwierigkeiten, die vorige Woche registriert worden waren, werden nach Unternehmensangaben vorerst andauern. Als Ursache nannte Ebay einen Aufbau des Computersystems, der zu technischen Aussetzern geführt habe. Erst in den nächsten 7 bis 10 Tagen werde die Umstellungsphase abgeschlossen sein. Vorigen Mittwoch musste der Auktionsdienst den Service 35 Minuten aussetzen und auf Backup Server umschalten. Im harten Wettbewerbskampf mit Yahoo und Amazon seien die Probleme alles andere als eine erfreuliche Entwicklung, meinten Analysten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%