Weltweites Netz
Zeitung: USA wollen Militärgeheimdienst ausbauen

Der Geheimdienst des US-Verteidigungsministeriums soll nach einem Bericht der "Los Angeles Times" zu einem weltweiten Spionage-Netzwerk ausgebaut werden und Aufgaben des US-Geheimdienstes CIA übernehmen

Reuters WASHINGTON. Ziel der Ausweitung der Defense Intelligence Agency (DIA) sei die Zusammenstellung eines Teams von Spionen, die Informationen über Terror-Organisationen und militärische Ziele zusammentragen, berichtet die Zeitung in ihrer Dienstagsausgabe unter Berufung auf Ministeriumskreise. Mitarbeiter des DIA sollen demnach wie die Kollegen des CIA verdeckt arbeiten und Informanten rekrutieren. Das Team solle im Laufe der Jahre auf mehrere Hundert Spione wachsen.

Hintergrund für die Stärkung des DIA ist dem Bericht zufolge die Kritik des Verteidigungsministeriums an der Abhängigkeit vom CIA in der ersten Phase des Afghanistan-Kriegs. Die Leistung des CIA entspreche nicht den Anforderungen des Militärs. "Das Pentagon will seine eigenen Leute an den weltweiten Brennpunkten haben", zitierte die Zeitung den Assistenten von US-Verteidigungsminister Donald Rumsfeld, Richard Haver.

Der Zeitung zufolge dürfte der Vorschlag auf breite Zustimmung im Kongress treffen, da die Ausstattung der Geheimdienste im Zusammenhang mit den Anschlägen vom 11. September 2001 in die Diskussion geraten war. Nach Angaben von Haver dürften die Spione des DIA im Gegensatz zu den CIA-Kollegen "intuitiv wissen, wonach zu suchen ist". Anstatt zu erforschen, wie die Wirtschaft sich entwickelt oder ob sich die Qualität der Stahlproduktion verbessert, kümmere sich der DIA darum, ob Brücken das Gewicht von Panzern aushalten, sagte er.

Der 1961 gegründete DIA untersteht dem Verteidigungsministerium und beschäftigt nach eigenen Angaben weltweit rund 7000 zivile und militärische Mitarbeiter.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%