Werte geben weiter nach
Dax von US-Vorgaben kaum beeinflusst

Die angeschlagenen Standardwerte im Dax sind von den schwachen Kursen an der Wall Street nicht stärker beeinflusst worden. Der Dax stand am Mittwochnachmittag bei 5750 Punkten - ein Abschlag von 1,65 Prozent.

dpa FRANKFURT. Der Nemax 50 büßte 1,08 Prozent auf 1140 Zähler ein. Allerdings war der MDax weiter auf Abwärtskurs: Die 70 mittleren Werte gaben 1,10 Prozent auf 4622 Punkte ab.

Die Börsen in New York waren schwach gestartet. Hier belasteten vor allem die unbefriedigenden Ausblicke des Chipherstellers Intel und des Computerproduzenten Apple die Stimmung. Darüber hinaus wartete der Markt die Rede von US-Notenbankchef Alan Greenspan zur Konjunktur ab.

SAP führten mit minus 2,83 Prozent auf 144,15 Euro die Verliererliste im Dax an. Lediglich zwei Standardwerte konnten zulegen: MAN stiegen um 5,01 Prozent auf 25,99 Euro und Lufthansa um 0,37 Prozent auf 18,91 Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%