West-LB stufte Lufthansa-Aktie auf "buy"
Aktienmarkt sieht in Lufthansa einen "Big Player"

Die Aktien der Lufthansa AG waren am Donnerstag einer der Spitzenwerte im deutschen Leitindex Dax. Unter Analysten wird Lufthansa als Sieger der aktuelllen Konzentrationswelle im europäischen Luftverkehr angesehen.

dpa/afx FRANKFURT . Das Lufthansa-Papier notierte gegen 15.45 Uhr mit einem Plus von 2,35 % bei 23,48 Euro. Der Dax lag bei schwachem Handelsverlauf mit einem Verlust um 0,23 % bei 6 291,36 Zählern. Händler machten hauptsächlich eine technische Erholung für die Zuwächse der vergangenen Tage verantwortlich.

Mögliche Auswirkungen auf den Wert habe zudem auch die von der West-LB ausgesprochene Hochstufung der Aktie auf "buy", sagte Raed Mustafa von der Baden Bank-Württembergischen in Stuttgart. Außerdem könnten auch schlechte Unternehmenszahlen der Schweizer Swiss-Air das Papier beeinflusst haben, erklärte Heiko Feber, Händler bei der Berenberg Bank in Hamburg.

Knut Hochwald von der Hamburger Sparkasse sieht Lufthansa hingegen "ganz klar" als den Sieger einer Konzentrationswelle im europäischen Luftverkehr. "Lufthansa wird einer der wenigen Big Player sein, die übrig bleiben", sagte er. Auch die vorläufige Absage des Bundeskartellamtes an die Lufthansa und ihren geplanten Zusammenschluss mit der Regionalflug-Gesellschaft Eurowings könne den Kursanstieg nicht fundamental beeinflussen. Lufthansa und Eurowings wollen einen neuen Vorschlag der Aufsichtsbehörde vorlegen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%