Wettbewerbsfähigkeit soll gestärkt werden
Bundestag beschließt Mineralölsteuer-Erleichterungen für Agrar-Diesel

Der Bundestag hat am Freitag in Berlin eine weitere Senkung des Steuersatzes auf Agrardiesel um sieben auf 50 Pfennig je Liter beschlossen.

dpa BERLIN. Die Mineralölsteuer-Erleichterungen sollen die Wettbewerbsfähigkeit der deutschen land- und forstwirtschaftlichen Betriebe im Vergleich zu anderen EU-Mitgliedssaaten zusätzlich stärken. Außerdem verabschiedete das Parlament Vorteile für Gewächshausbetreiber. Sie bekommen befristet auf zwei Jahre einen Teil der Mineralölsteuer auf Heizstoffe vergütet, die sie in den Gewächshäusern verwenden.

Insgesamt wird für die Mineralölsteuer mit Mindereinnahmen von jährlich 140 Mill. Mark beim Agrar-Diesel und von rund 60 Mill. Mark bei den Gewächshäusern gerechnet.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%