Wetter
Sommer kommt mit Hitze zurück

Mit Hitze und viel Sonnenschein kommt in Deutschland der Sommer zurück.

HB OFFENBACH/BOCHUM. Spätestens am Sonntag soll sich nach der Vorhersage des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in Offenbach überall schönes Wetter durchsetzen. Die Temperaturen klettern auf bis zu 32 Grad im Süden und Westen Deutschlands. Nach einer Trend- Prognose des DWD steht dann dem Schwimmen, Grillen und Sonnen bis zum Freitag kommender Woche nichts entgegen.

Am Samstag allerdings soll es im Norden und Osten sowie in Bayern noch bewölkt sein und ein bisschen regnen. Von Westen her wird es im Laufe des Tages zunehmend sonniger. Dabei macht sich warme Luft subtropischen Ursprungs bemerkbar, so dass die Temperaturen auf 30 Grad an Rhein und Mosel steigen. Nur an der See bleibt es mit maximal 22 Grad recht kühl, wie Meteorologe Thomas Ruppert sagte.

In Hochform zeigt sich der Sommer dann am Sonntag: Ein paar dünne Wölkchen können dem Sonnenschein nichts anhaben. Die höchsten Temperaturen erwartet der DWD mit 32 Grad am Oberrhein und in der Lausitz. Auf den Inseln steigen die Temperaturen jedoch nicht über 23 Grad.

Für das schöne Wetter ist eine umfangreiche Hochdruckzone verantwortlich. Mit ihr kommt feucht-warme Luft nach Deutschland, die unter Hochdruckeinfluss wieder austrocknet. Sonnig und heiß soll es auch zum Beginn der Woche bleiben. Allerdings nimmt dann bei zunehmender Schwüle die Schauer- und Gewitterneigung zu, wie der Wetterdienst Meteomedia in Bochum berichtete.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%