Archiv
Weyerhaeuser: Angebot erhöht

Der Papier- und Holzhersteller Weyerhaeuser will den Rivalen Willamette Industries übernehmen. Den Willamette-Aktionären werden dafür 50 Dollar pro Aktie geboten, zwei Dollar mehr als bei einem früheren Angebot.

Im vergangenen September bereits hat Weyerhaeuser Übernahmegelüste gezeigt und 5,4 Milliarden Dollar für Willamette geboten, dies entspricht einem Preis von 48 Dollar pro Papier. Das Management von Willamette hatte das Angebot damals abgelehnt.

Der Willamette-Vorstand will in den nächsten Tagen zum neuen Angebot Stellung beziehen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%