Archiv
Williams Industrie: Gewinne verdreifacht

Das Bauunternehmen Williams Industries hat am Donnerstag Ergebnisse für das erste Geschäftsquartal gemeldet. Der Umsatz konnte um 4,3 Millionen auf 13,1 Millionen Dollar gesteigert werden.

Im Vergleich zum Vorjahresquartal wurde der Gewinn mit 16 Cents pro Aktie mehr als verdreifacht. CEO Frank Williams kommentierte diese guten Ergebnissen mit dem Satz, dass die Zeit an der Sonne für Dot-Com Firmen nun vorbei seien. Nach Bekanntgabe der Zahlen stieg der Kurs der Williams-Aktie um rund 28 Prozent. Seit Jahresbeginn musste das Papier jedoch zeitweise bis zur Hälfte seines Wertes abgeben. Das Management gibt zu bedenken, dass das Kurs-Gewinn-Verhältnis des Unternehmens momentan viel geringer ist als das der Branchenkonkurrenten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%