Windkraft im Trend: Ökostrom-Produktion steigt um 18 Prozent

Windkraft im Trend
Ökostrom-Produktion steigt um 18 Prozent

Die Stromproduktion aus erneuerbaren Energien ist im vergangenen Jahr dank eines Wachstums bei der Erzeugung von Elektrizität aus Windkraft deutlich gestiegen.

Reuters FRANKFURT. In Deutschland seien nach vorläufigen Schätzungen 45 Milliarden Kilowattstunden (kWh) Strom aus regenerativen Energien und damit 18 Prozent mehr als im Vorjahr erzeugt worden, teilte der Verband der Elektrizitätswirtschaft (VDEW) am Montag mit. Dazu habe vor allem ein deutlicher Anstieg bei der Erzeugung von Strom aus Windkraft von mehr als 50 Prozent auf 17 Milliarden kWh beigetragen. Die Wasserkraft habe 2002 mit rund 24 Milliarden Kilowattstunden wieder gut die Hälfte der Stromproduktion aus erneuerbaren Energien ausgemacht. Die erneuerbaren Energien Wasser, Wind, Biomasse, Müll und Sonne stellten im vergangenen Jahr rund acht Prozent der gesamten deutschen Stromerzeugung.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%