Archiv
Wolfgang Fritz: Internet-Marketing. Marktorientiertes E-Business in Deutschland und den USA

Trotz zahlreicher Unternehmenskrisen in der New Economy hält das Internet Einzug in immer mehr Bereiche der Wirtschaft. Dies veranlasst eine ständig wachsende Zahl von Unternehmen dazu, Programme des Internet-Marketing und des Electronic-Commerce selbst zu entwickeln.

Trotz zahlreicher Unternehmenskrisen in der New Economy hält das Internet Einzug in immer mehr Bereiche der Wirtschaft und veranlasst eine ständig wachsende Zahl von Unternehmen dazu, Programme des Internet-Marketing und des Electronic-Commerce zu entwickeln. Deutsche und amerikanische Experten aus Wissenschaft und Praxis zeigen in dem Buch von Wolfgang Fritz, Professor für Betriebswirtschaftslehre an der TU Braunschweig unter anderem:

wie das Internet die Rahmenbedingungen des Marketing umgestaltet, welche neuen Marketing-Chancen es bietet und wie es das Marketing selbst verändert,

wie das Internet-Marketing in verschiedenen Wirtschaftszweigen (z. B. Industrie, Groß- und Einzelhandel, Banken und Sparkassen, Versicherungen) ausgeprägt ist und welchen Erfolg die Unternehmen bisher damit erzielt haben,

welche Rolle das Internet für die Marktforschung und die Marktsegmentierung spielt und wie es in der unternehmerischen Kommunikationspolitik eingesetzt werden sollte,

welchen Beitrag das Internet zum Customer-Relation-Ship-Management leisten kann.

wie sich der Zugang zum Internet technisch entwickeln wird, welche Vorbehalte gegenüber dem Internet in der Bevölkerung bestehen und welche Schwierigkeiten Neulinge beim Umgang mit dem Internet haben,

welches die wichtigsten Erfolgsfaktoren der Unternehmen im Electronic Commerce sind sowie

in welcher Weise das Internet in der Marketing-Ausbildung eingesetzt werden kann. Die meisten Beiträge beruhen auf empirischen Untersuchungen und richten sich nicht nur an Forscher und Studierende, sondern auch an Führungskräfte in der Wirtschaft, die sich für das Internet und seinen Einsatz im Marketing interessieren, da auch die praktischen Konsequenzen der Forschungsergebnisse herausgearbeitet werden.

Haben Sie Fragen zum Buch? Schreiben Sie dem Autor:
w.fritz@tu-bs.de

Direkt online bestellen

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%