Archiv
Wolford erzielt nur Mini-Umsatzplus

vwd BREGENZ. Der Vorarlberger Strumpf- und Body-Hersteller Wolford AG, Bregenz, hat den Gruppenumsatz im Geschäftsjahr 2000/01 (Ende April) um zwei Prozent auf 1,97 (Vorjahr: 1,94) Mrd öS gesteigert. Wie das börsenotierte Unternehmen in einer Pflichtmitteilung am Montag bekannt gab, habe das Auftragsplus auf Grund von Produktionsengpässen nur teilweise realisiert werden können. Deshalb sei der Umsatz statt möglicher zwölf Prozent nur um zwei Prozent gewachsen, so Wolford.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%