Archiv
Wolken werden dunkler

Die Wolken über dem auf Unterseekabel spezialisierten Telekom-Konzern Global werden immer dunkler. Eine Kreditanfrage über 400 Millionen Dollar von Asia Global die zu fast 60 Prozent zu Global gehört, wurde vom Management abgelehnt.

Durch diese doch überraschende Entscheidung werden erneut Gerüchte angefacht, dass Global den Gläubigerschutz beantragen muss. Die New York Times berichtet, dass der Konzern möglicherweise von der Deutsche Telekom eine Finanzspritze bekommen könnte. Sowohl Global als auch Konkurrenten Level 3 Communications leiden unter massiven Schuldenbergen, einer schleppenden Nachfrage und deutlichen Preiseinbrüchen. Vergangene Woche wurde der Kreditstatus von Global durch Standard & Poor?s auf "Junk" oder "Müll" abgestuft.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%