Archiv
Wolverine World Wide: Positives Quartalsergebnis

Wolverine World Wide kann im ersten Quartal die Gewinn- und Umsatzerwartungen der Analysten schlagen.

Der Schuhhersteller steigerte den Gewinn um 24,7 Prozent auf sechs Millionen Dollar oder 14 Cents je Aktie. Der Umsatz stieg im Vergleich zum Vorjahresquartal um 7,4 Prozent auf 158,2 Millionen Dollar.

Der Vorstandsvorsitzende Timothy O?Donovan zeigte sich mit dem Quartalsergebnis äußerst zufrieden. Auch die Zukunftsaussichten sind positiv. Zu Quartalsbeginn beinhalten die Auftragsbücher bereits ein 22 Prozent höheres Auftragsvolumen als noch im Vorquartal. Zusammen mit dem soliden ersten Quartal sei dies auch für die Zukunft erfolgsversprechend. Außerdem werde das Unternehmen die Gewinnmargen weiter ausbauen, so O?Donovan. Im Anbetracht dieser positiven Aussichten gewinnt die Aktie im Handelsverlauf knapp 20 Prozent.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%