„World Barista Championship“
Aus für braune Brühe

In zehn Tagen wissen wir, wer uns den besten Espresso der Welt auf den Tresen stellt. So becremt wie selten gesehen, so köstlich im Geschmack wie im Aroma.

Am 20. Juni wird nach dreitägigem Brühturnier auf der "World Barista Championship" in Triest der World Champion 2004 gekürt. Dann wissen Coffee-Fans, wohin die Pilgerfahrt geht - die zum weltbesten Barista. Initiator des Wettstreits ist die "Speciality Coffee Association" (SCAE für Europa), die seit 2000 Kaffee-Gourmets auf den besseren Geschmack bringen will, auf den wahren Espressogeschmack vor allem.

In den vergangenen Jahren siegten Skandinavier in Serie, 2003 aber war es der Australier Paul Bassett vom "Espresso Emporium" in Sydney, der alles höchst behände goldrichtig gemacht hatte. Handwerk, Know-how, Körpersprache: vier gekonnteste Espressi, vier allerbeste Cappuccini, viermal eine meisterliche Kreation auf Kaffeebasis. Alles in 15 Minuten sauber zubereitet, nett beplaudert und geschickt serviert.

Triest wird zeigen, ob Sydney auch mal in Europa liegen kann. Seit die Pulverextrahierer wohlklingend italienisch "Barista" heißen, reizt die Anerkennung bei uns immer mehr Virtuosen an den Kaffeautomaten. Coffee-Shop-Ketten, Maschinenhersteller, Kaffeeröster trainieren junge Angestellte, hoffen für sie auf Teilnahme an der deutschen Meisterschaft.

Bemerkenswert engagierte Einzelkämpfer sind heimliche Favoriten. Gewonnen hatte die deutsche Ausscheidung in Berlin im März die gerade 19 Jahre alte Kathrin Embach von "The Coffee Store" in Bielefeld. Sie darf nun Deutschland in Triest vertreten. Was hatte sie, was ihre Wettbewerber nicht erreichten?

Sie verkörperte "das Skandinavische" der früheren Sieger, die Ausstrahlung verlässlicher Ruhe, das griffsichere Hantieren, präzise Justieren und am Ende das coole Präsentieren. "Früher habe ich Kaffee gehasst", sagt sie, "jetzt ist das eine Sucht!" An ihrem Arbeitsplatz ist sie die "Meisterin" an ihrer Reneka.

Seite 1:

Aus für braune Brühe

Seite 2:

Seite 3:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%