Archiv
Worldcom: Analystentreffen

Worldcom konnte sich heute gegen den Markttrend im Plus behaupten. Zum einen profitierte die Aktie des Telekom-Konzerns von der Empfehlung des Brokerhauses Kaufman Bros, den Titel mit einem Kursziel von 50 Dollar "aggressiv zu kaufen".

Zum anderen kündigte Worldcom heute Morgen eine Analystenkonferenz für diesen Mittwoch an. Das Unternehmensmanagement will mit den Experten über strategische Initiativen des Konzerns diskutieren. Der Kurs der Worldcom-Aktie ist in den vergangenen Monaten stark unter Druck geraten. Seit Jahresanfang hat der Titel rund 55 Prozent an Wert verloren. Mitte Oktober notierte der Titel auf einem 52-Wochentief bei 20 3/16 Dollar. Der gesamte Telekommunikationssektor leidet unter schrumpfenden Gewinnmargen aus dem Kernbereich, dem Ferngesprächsgeschäft: Angesichts des zunehmenden Konkurrenzdrucks mussten die meisten Anbieter in der Vergangenheit ihre Ferngesprächstarife deutlich reduzieren.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%