Archiv
Wrigely: Kaugummis wieder im Trend

Der weltgrößte Kaugummihersteller Wrigely konnte den Gewinn im ersten Quartal um neun Prozent auf 81,5 Millionen Dollar oder 36 Cents je Aktie steigern.

Damit lag der Gewinn im Rahmen der allgemeinen Analystenschätzungen von 35 bis 36 Cents je Aktie. Der Umsatz stieg um zwölf Prozent auf 561,3 Milliarden Dollar. Werden die Währungsverluste aus dem Ergebnis rausgerechnet, legte der Umsatz sogar um 19 Prozent zu. Die erfolgreiche Markteinführung neuer Produkte wie Extra Polar Ice und Eclipse hatte zu dem Gewinnanstieg geführt.

Zudem konnten die operativen Gewinnmargen laut dem Management nachhaltig verbessert werden.
Im vergangenen Jahr hatte der Aktienkurs von Wrigely mit einem Anstieg 38 Prozent besser entwickelt als der Standard & Poor?s 500 Index.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%