Archiv
WWL Internet erhält Auftrag für Siemens Business Accelerator

Die am Frankfurter Neuen Markt gelistete WWL Internet AG ist von der Siemens AG mit der Gestaltung von Intranet- und Internetseiten für bestimmte Geschäftsbereiche beauftragt worden.

Reuters FRANKFURT. Das Auftragsvolumen belaufe sich bisher auf rund 200 000 Euro, mit einer deutlichen Steigerung sei jedoch wegen geplanter Folgeaufträge zu rechnen, teilte die Gesellschaft am Montag in einer Pflichtveröffentlichung mit.

Im Rahmen der Vereinbarung werde WWL für die neugeschaffene Siemens-Zentralstelle für alle Aktivitäten des elektronischen Geschäfts den künftigen Internet- und Intranet-Auftritt entwickeln. Die Umsetzung solle bis Mitte September dieses Jahres erfolgen.

Wie die WWL Internet AG weiter mitteilte, wird sie darüber hinaus für den so genannten Siemens Business Accelerator, der Start-Up-Unternehmen die Möglichkeit zur Umsetzung ihrer Ideen und zur Kapitalbeschaffung gibt, die Internet-Seiten gestalten. Dieser solle bis Ende Oktober fertiggestellt werden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%