Xerox fallen nach der Gewinnwarnung am Vorabend um 18 % bzw. 2,88 US-$ auf 12,44.
Aktien an der Wall Street uneinheitlich

Xerox fallen nach der Gewinnwarnung am Vorabend um 18 % bzw. 2,88 US-$ auf 12,44.

vwd NEW YORK. Die Aktien an der Wall Street in New York notieren am Dienstag im frühen Verlauf uneinheitlich. Festere Standardwerte stehen schwächere Kurse an der Nasdaq gegenüber. Gegen 11.17 Uhr Ortszeit legt der Dow-Jones-Index um 0,4 % bzw. 42,91 Punkte auf 10 743,04 zu. Der S&P-500-Index steigt um 0,60 Zähler auf 1 436,83. Der Nasdaq-Index büßt dagegen 0,8 % bzw. 27,08 Stellen auf 3 541,82 ein. Während der DJIA konstant im positiven Terrain liegt, präsentiert sich die Nasdaq wie schon am Vortag wankelmütig. Nach einem sehr festen Start fiel der Index ins Minus zurück, drehte wieder ins Plus, um aktuell erneut in die roten Zahlen zu rutschen.

Xerox fallen nach der Gewinnwarnung am Vorabend um 18 % bzw. 2,88 US-$ auf 12,44. Das Unternehmen hatte angekündigt, dass es im dritten Quartal einen Verlust von 0,15 bis 0,20 $ je Aktie ausweisen werde, statt eines geschätzten Gewinns von 0,12 $. Die Aktien des Internetunternehmens Commerce One geben um 8,56 $ auf glatt 64 nach, nachdem Jeffries den Titel auf "Hold" von "Accumulate" heraufgestuft hat. Andere Technologiewerte legen dagegen nach den Vortagesverlusten zu. SDL gewinnen 8,06 $ auf 301,13, Qualcomm 1,14 $ auf 72,44.

Cisco verteuern sich um 1,38 $ auf 56,75, nachdem sie eine Strategie für die optisches Produktion bekannt gegeben haben. Dabei sollen in den nächsten drei bis fünf Jahren 100 Mill. $ investiert und 2 500 neue Arbeitskräfte eingestellt werden. Corning verlieren dagegen 2,63 $ auf 292,13, nachdem sie kurz nach dem Start noch 3,56 $ im Plus standen. Unter den Standardwerten legen Intel um 0,81 $ auf 40,94 zu, und Hewlett Packard um 2,12 $ auf 95,94. Microsoft reduzieren sich dagegen um 0,87 $ auf 58,25, und IBM um 4,06 $ auf 113,75.



Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%