Archiv
Xerox tennt sich von Heimkopierern

Xerox will in Zukunft keine Heimkopierer mehr produzieren.

Das ist Teil der neuen Strategie um bis zum Jahresende rund eine Milliarde Dollar an Kosten zu sparen. Zudem plant der weltgrößte Kopiererhersteller rund 1 500 Mitarbeiter zu entlassen. Von diesem Schritt verspricht sich Xerox im zweiten Halbjahr einen zusätzlichen Gewinn pro Aktie von zehn Cents. Xerox wird im zweiten Quartal voraussichtlich einen Verlust von elf Cents ausweisen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%