Archiv
Xilinx: Warnung!

Im dritten Quartal wird das Umsatzwachstum des Spezialchip-Herstellers enttäuschend ausfallen. Im Vergleich zum vorhergehenden Quartal dürfte die Steigerungsrate lediglich zwischen fünf und sieben Prozent liegen. Analysten hatten mit einem Anstieg um zwölf Prozent gerechnet.

Der Verlauf wurde durch zu hohe Lagerbestände bei der Kundschaft belastet. Die Investmentbank Goldman Sachs glaubt dennoch, dass die Aktie ein "überdurchschnittlicher Marktperformer" sei. Nach der Ertragswarnung des Konkurrenten Altera in der Vorwoche und Bedenken, dass Xilinx enttäuschen könnte, sei ein Großteil der schlechten Nachrichten in den Kursen reflektiert. Während der Wert kurzfristig in einer engen Handelsspanne verharren könnte, sei Xilinx längerfristig aufgrund der Bewertung "attraktiv".



Für Bear Sterns bleibt die Bewertung ebenfalls bei "attraktiv". Die Investmentbanker geben ein Kursziel von 95 Dollar an. Prudential hingegen empfiehlt den Wert sogar zum "aggressiv kaufen" mit einem 100 Dollar-Kursziel. ABN Amro ist jedoch mit seinem Kursziel zwischen 60 und 70 Dollar ein wenig konservativer, empfiehlt die Aktie aber weiterhin zu kaufen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%