Archiv
Yahoo goes Marktforschung!

Yahoo zieht die Konsequenzen aus den jüngsten Entwicklungen im Internetbereich und diversifiziert.

Das Unternehmen bietet nun eine neue Dienstleistung an. Das Management entschied sich für den Sektor Marktforschung. Yahoo wird nun Marktforschungsdaten des Verbrauchermagazins "Consumer Reports Magazine" über seine Web-Seiten an- und verkaufen. Kostenlose Stichproben sollen dem Konsumenten den kostenpflichtigen Abruf weiterer Produktdaten schmackhaft machen. Das neue Angebot soll 2,98 Dollar pro Abruf kosten.

Von dieser strategischen Zusammenarbeit wollen beide Partner profitieren: Die Finanzierung des Internetportals durch Werbeeinnahmen in Zeiten der Internetflaute rechnet sich für Yahoo nicht mehr. Daher sieht sich das Unternehmen gezwungen anderen Strategien zu versuchen. Das Magazin "Consumer Reports" ist seit 65 Jahren auf dem Markt. Durch die Allianz mit Yahoo erhofft man eine breitere Öffentlichkeit zu erreichen. Damit baut "Consumer Reports" seine Internetpräsenz aus. Das Unternehmen hat bereits eine Online-Tochterfirma, die zu den wenigen profitablen Internetanbietern zählt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%