Archiv
Yahoo: Quartalszahlen besser als erwartet

Am Mittwoch veröffentlichte das Internetportal Yahoo nach Börsenschluss seine Quartalszahlen. Entgegen den durchschnittlichen Erwartungen der Analysten, die nur mit dem Erreichen des Break-Even gerechnet hatten, wies das Unternehmen einen Gewinn von einem Cent pro Aktie aus.

Hiermit liegt der Gewinn allerdings deutlich unter dem des Vorjahresquartals, in welchem noch zwölf Cents pro Aktie erwirtschaftet werden konnten. Der Umsatz von Yahoo lag mit 182,2 Millionen Dollar am oberen Ende der prognostizierten Umsatzspanne. Die Aktie legte nach Bekanntgabe des Quartalsergebnisses im nachbörslichen Handel am Mittwoch fast 3,5 Prozent zu.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%